Review: Ultimate Ninja 4: Naruto Shippuden

narutoKompletter Test auf gamers.de

FAZIT:

Während ich noch ziemlich viel Spaß an dem ersten Teil der „Ultimate Ninja“-Reihe hatte, ist seitdem leider immer mehr das Interesse an den Spielen verloren gegangen. Während die Charakteranzahl immer größer wurde, nahm leider gleichzeitig die Komplexität des Spiels immer mehr ab. Zwar ist es ganz nett, fast jeden Charakter aus der Serie spielen zu können, aber wenn sich alle fast gleich spielen, ist der Spaß an dieser Charaktervielfalt leider schnell verflogen.

Bedauerlicherweise kann „Ultimate Ninja 4: Naruto Shippuden“ nur wenig begeistern und bietet kaum Neues im Vergleich zum Vorgänger. Insbesondere der misglückte Master Mode, der aber für das freischalten der Charaktere wichtig ist, verdirbt einem hier gehörig den Spaß am Spiel. Narutofans, die nur eine PlayStation 2 besitzen, können vielleicht noch einen Blick wagen, alle anderen und insbesondere Besitzer von aktuellen Konsolen sollten sich jedoch lieber die Narutospiele auf der PlayStation 3 oder XBox 360 anschauen.

67% oder 2stars

Review: Persona 4

packshot1Voller Test auf gamers.de.

FAZIT:

Die Messlatte zu erreichen, die „Persona 3 FES“ schon sehr hoch gelegt hatte, war auf keinen Fall ein leichtes Unterfangen, aber die Entwickler von Atlus haben es geschafft. Denn „Persona 4“ übertrifft seinen Vorgänger auf jeder Ebene. Durch vielfältige Änderungen wurden alle noch so kleinen Schwachstellen ausgeschaltet und „Persona 4“ ist Rollenspielgenuss auf höchstem Niveau, welches auch während der kompletten Spieldauer, von über 60 Stunden, gehalten wird.

„Persona 4“ ist jedem Spieler, der auch nur das geringste Interesse an japanischen Rollenspielen hat, zu empfehlen. Auch Genre-Neulinge können bedenkenlos zugreifen, denn obwohl es zahlreiche Funktionen im Spiel gibt, die kompliziert erscheinen, ist das grundlegende Kampfsystem sehr einfach. Außerdem gibt es sowohl einen einfacheren Schwierigkeitsgrad für Einsteiger, als auch einen extra schweren Modus für Rollenspielveteranen. Wer sich „Persona 4“ entgehen lässt, verpasst eines der besten Japano-Rollenspiele aller Zeiten.

92% oder 5stars

GiantBomb.bom: Persona 4 – Endurance Run

GiantBombs Persona 4 Endurance Run ist großartig.

Auch wenn das Ganze jetzt schon in die dritte Woche gegangen ist, macht es mir immer noch gewaltigen Spaß zuzuschauen wie Vinny und Jeff von GiantBomb zusammen Persona 4 spielen. Da kommt richtig Freude auf wieder einmal mit Freunden zusammen ein Rollenspiel durchzuspielen. Doch wer findet dazu schon die Zeit?